Aktuelle Marktsituation

Liebe Kundinnen und Kunden,

der schreckliche Krieg in der Ukraine hat erhebliche Auswirkungen auf die Rohstoffversorgung in Europa. Wir alle spüren die Folgen durch steigende Preise beim täglichen Einkauf oder an der Zapfsäule. 

Auch unsere Produktionspartner berichten von zunehmenden Problemen bei der Materialverfügbarkeit und steigenden Einkaufspreisen. Durch neue Corona-Ausbrüche und Lockdowns in China werden die globalen Lieferketten zusätzlich belastet.

Durch unser großes Einkaufsvolumen und hohe Lagerbestände konnten wir die Verkaufspreise für unsere wichtigsten Produktgruppen bisher soweit wie möglich konstant halten. 

Wir werden alles daran setzen, dies auch weiterhin zu schaffen. Wir nutzen Kosteneinsparungen durch Optimierungen der Arbeitzsprozesse in Verwaltung und Lager, um Ihnen in diesen schwierigen Zeiten die wettbewerbsfähigen Preise bieten zu können, für die ZAUN24 bekannt ist.

ZAUN24: faire, stabile Preise für unsere Kunden